Skip to main content

News

Radeln und die Schöpfung neu entdecken

Radfahren macht Spaß und ist besonders bei diesem Wetter, wie wir es jetzt haben, eine angenehme Beschäftigung bzw. Fortbewegungsart.

Umweltschutz erfordert gerade jetzt unser aller Einsatz! Radfahren ist ein Schritt in die richtige Richtung - gut für die Umwelt und für uns. 

Von der Pfarre Währing haben 9 Teilnehmende seit 20. März bereits mehr als 2350 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt. Das ist fast so weit wie von Weinhaus in die spanische Hauptstadt Madrid.

Vielleicht möchtest du dich bei "Österreich radelt" registrieren. Wir freuen uns über alle weiteren fleißigen Radler, die noch mitmachen.