News

Vorsichtsmaßnahmen für alle Gottesdienste ab 24. Juli

Die Kirchen Österreichs schließen sich in Absprache mit der Bundesregierung den Corona-Vorsichtsmaßnahmen an.

  • Halten Sie den Mindestabstand von 1 m zu anderen Personen ein.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist beim Betreten und Verlassen der Kirche verpflichtend, auf dem Platz nicht.
  • Desinfektion für die Hände beim Eingang ist notwendig.
  • Der Dialog „Der Leib Christi – Amen“ bei der Kommunionspendung entfällt.